Newsletter abonnieren
Login Veranstalterin metaBlogImgImpressionenImpressum
 
Login Veranstalterin Impressionen Impressum

Blog - Interviews

Was eine gute Führungskraft auszeichnet

26.05.2016 |  ed

Was eine gute Führungskraft auszeichnet

Corinna Pasche-Strasser reaktivierte die Firma ihres Vaters und baute sich ihre eigene Unternehmensberatung auf. Heute unterstützt sie Unternehmen bei der Erreichung ihrer Ziele und konzentriert sich dabei auf die Mitarbeiterführung.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Wie eine «Donnerstagnachmittags-Idee» zum Erfolg wurde...

02.05.2016 |  ed

Wie eine «Donnerstagnachmittags-Idee» zum Erfolg wurde...

Die Weinfelderin Katharina Alder hat sich im Zentrum von Weinfelden ihren Traum vom eigenen Buchladen erfüllt. Im Interview erzählt sie, wie sie es schaffte, sich innerhalb kurzer Zeit zu etablieren und einen grossen Kundenstamm gewinnen konnte.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Firmengründung eröffnete für die Bankfachfrau Eva De Salvatore-Spaar Chancen

09.02.2016 |  cvo

Firmengründung eröffnete für die Bankfachfrau Eva De Salvatore-Spaar Chancen

Eva De Salvatore-Spaar (35) aus St.Gallen hat sich trotz eines sicheren Jobs bei einer Bank für den Aufbau eines eigenen Unternehmens entschieden. Sie bereut den Schritt nicht und sagt: «Als Mami kann ich mir so die Arbeitszeit flexibel einrichten und selber entscheiden, was ich wann mache». Wie es zur Geschäftsidee kam und wie sich die pandoolino gmbh entwickelt erzählt sie uns im Interview.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Das Barfuss Bier aus dem Thurgau

10.12.2015 |  ed

Das Barfuss Bier aus dem Thurgau

Karin und Bryan Patton-Scheidegger haben sich gemeinsam ihren Traum der eigenen Bierbrauerei verwirklicht. Am Fusse des Barfussweges in Wuppenau (TG) produzieren sie handgemachtes Bier, das zum Geniessen einlädt. Aufgrund der grossen Nachfrage wird die Braukapazität laufend erhöht.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Brenners Wunsch vom eigenen Unternehmen

24.11.2015 |  ed

Brenners Wunsch vom eigenen Unternehmen

Seit 2014 verwirklicht Martin Brenner an seinem Wohnort Weinfelden seinen Wunsch ein eigenes Unternehmen zu führen. Er baut seine Dienstleistungen als Organisationsberater laufend aus. Im Interview verrät er, wie er sich auf die Gründung vorbereitet hat.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Förderung von Social Entrepreneurship durch seif

07.05.2015 |  cvo

Förderung von Social Entrepreneurship durch seif

Die Social Entrepreneurship Initiative & Foundation (seif) unterstützt und fördert Personen oder Teams, die mit innovativen Ideen unternehmerische Antworten für wichtige Fragestellungen unserer Gesellschaft suchen. Die Förderung von seif setzt bei der Unternehmensgründung ein und vermittelt Support bis zur Wachstumsphase – und -finanzierung. Im Interview gibt Meret Nehe, Programm-Managerin bei seif, Auskunft über Inhalte und Ziele.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Startup ENLUF navigiert mit Tourismus-App zum «Augmented Reality»

28.11.2014 |  cvo

Startup ENLUF navigiert mit Tourismus-App zum «Augmented Reality»

August Schärli nennt sich Breitfrontzieher und mischt mit seiner App die Gäste-Navigation im Tourismusbereich auf. Insbesondere Lösungen für Bergbahnen bringen den Gästen einen «mobilen» Mehrwert. Im Gespräch mit dem Senkrechtstarter aus Klosters.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Fas(s)zinierende Geschäftsidee mit fulminantem Start

04.06.2014 |  cvo

Fas(s)zinierende Geschäftsidee mit fulminantem Start

Mitte März habe ich mich mit Andy Hartmann, einem Bündner Marketingfachmann, unterhalten. Er erzählte mir von seiner Geschäftsidee mit dem SCHLAF-FASS, einem touristischen Angebot in der Bündner Herrschaft. Ende Mai war es dann soweit und zwei Standorte (Maienfeld und Jenins) haben den Betrieb aufgenommen.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Büro Lokal vermietet Arbeitsplätze in Wil

24.04.2014 |  cvo

Büro Lokal vermietet Arbeitsplätze in Wil

Den Bedürfnissen der heutigen Arbeitswelt angepasst baut Jenny Schäpper-Uster in Wil in einem stilvollen ehemaligen Stickereigebäude das Büro Lokal auf. Seit letztem Herbst können Arbeitsplätze stunden-, tage-, wochenweise oder für eine längere Dauer gemietet werden. So ganz nach dem Motto: «Aus der Region, für die Region».

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

ETH-Studenten gründeten die Apoveda Engineering GmbH

06.03.2014 |  cvo

ETH-Studenten gründeten die Apoveda Engineering GmbH

Im Herbst 2012 gründete der heute 23jährige Thurgauer Daniel Meile zusammen mit seinem Studienkollegen Jonathan Müller die Apoveda Engineering GmbH. Das Startup hat sich auf die Auftragsentwicklung von Hard- & Software, insbesondere Mobile- und Webapplications, spezialisiert.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Wie eine Gründerin einen Misserfolg «verdaut»

24.02.2014 |  cvo

Wie eine Gründerin einen Misserfolg «verdaut»

Zum zweiten Mal wagt die 43jährige Martina Rocco den Schritt in die Selbstständigkeit. Bereits vor 15 Jahren gründete sie in Klosters eine eigene Importfirma für Sportartikel. Doch innert kurzer Zeit musste sie aufgeben. Die Erfahrungen von damals helfen ihr heute das eigene Startup auf einer soliden Basis aufzubauen: Step by step. Mit Kräuterzauber gründete sie ihr eigenes Label für Naturkosmetik.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

foto-shots.ch eröffnet eigenes Fotostudio

17.02.2014 |  cvo

foto-shots.ch eröffnet eigenes Fotostudio

Ein Jahr nach dem Schritt in die Selbstständigkeit bezieht der junge Fotograf Gian Kaufmann von foto-shots.ch ein eigenes Fotostudio in Altstätten (SG). Ich war an der Eröffnung dabei und habe einiges über seine Startphase erfahren.

» weiterlesen

Kommentare: 1
Trackbacks: 0

Vom Französisch-Lehrer zum erfolgreichen Jungunternehmer

18.12.2013 |  cvo

Vom Französisch-Lehrer zum erfolgreichen Jungunternehmer

Im Gespräch mit Snack- und Früchtebox Express-Gründer Oliver Stahl erhielt ich einen spannenden Einblick in ein erfolgreiches und stetig wachsendes Unternehmen.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Warum verlagert ein Startup seine Produktion in die Schweiz?

10.09.2013 |  cvo

Warum verlagert ein Startup seine Produktion in die Schweiz?

Die Gebrüder Fabrizio und Sandro Zinnà aus Amriswil sind seit Februar 2012 Gründer und Inhaber der Zinnà & Zinnà GmbH. Trotz ihres jungen Alters von 21 und 24 Jahren haben sie bereits einige Erfahrungen als Jungunternehmer sammeln können. Heute vertreibt die Zinnà & Zinnà GmbH unter der Marke «zamboo» Bambus Accessoire- und Zubehörprodukte für iPhone, Samsung Galaxy und weitere Smartphone-Modelle. Kürzlich haben sie den Wirtschaftsförderungspreis der Stadt Amriswil erhalten.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Zwei Jungunternehmerinnen setzen Mode-Trends auf der Lenzerheide

30.08.2013 |  cvo

Zwei Jungunternehmerinnen setzen Mode-Trends auf der Lenzerheide

Ramona Surer (30) und Michèle Rickenbacher (32) sind auf der Lenzerheide «hängen» geblieben. Die Unterländerinnen aus dem Kanton Zug bzw. Aargau haben vor 6, 7 Jahren auf der Lenzerheide eine Arbeitsstelle als Schneiderin bzw. Verkäuferin/Grafikerin im selben Geschäft angenommen und sich kennen gelernt. Im Herbst 2012 eröffneten sie an der Voa Principala (Hauptstrasse) ihre eigene Mode-Boutique Fine Feathers AG.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Web- und Online-Spezialist Christoph Lanter

14.06.2013 |  cvo

Web- und Online-Spezialist Christoph Lanter

Christoph Lanter ist Betriebsökonom FH und Geschäftsführer der chrisign gmbh in Weinfelden und Hamburg. Vor etwas mehr als 11 Jahren gründete er seine Unternehmung und führt heute mit 10 Mitarbeitenden eine etablierte Agentur im Bereich Webmanagement. Christoph Lanter ist zwar kein Jungunternehmer mehr, aber mit seinen 35 Jahren ein junger Unternehmer. Im Interview verrät er, wie er das Unternehmer-sein heute erlebt.

» weiterlesen

Kommentare: 0
Trackbacks: 0

Keywords